•  
  •  
 

Wie Sie zu uns finden

Anreise Winter

VermuntbahnAnkunft Tunnelbus beim Silvretta-Haus

Bereits die Anreise ist ein Erlebnis ...

Im Sommer führt die bekannte Silvretta-Hochalpenstraße zur Bielerhöhe. Im Winter ist diese gesperrt, deshalb geht's auf einer anderen "einmaligen Route" hoch hinauf. Einzigartig ist dieser Weg auf jeden Fall!

Treffpunkt für das Abenteuer Bielerhöhe ist die Vermuntbahn in Partenen, welche die Erlebnissuchenden in nur 5 Minuten nach Trominier (1.731 m) befördert. Weiter geht es mit Kleinbussen durch Tunnels und die winterliche Hochgebirgslandschaft der Silvretta bis zur Bielerhöhe auf 2.032 m. Dort eröffnet sich den Besuchern ein phantastischer Blick auf die winterliche Bergwelt der Silvretta mit dem höchsten Berg Vorarlbergs, dem Piz Buin (3.312 m). Inmitten dieses atemberaubenden Panoramas liegt der Silvrettasee, welcher ab Ende Jänner zugefroren und mit einer dicken Schicht aus Eis und Schnee bedeckt ist.

Anreise Sommer

Silvretta Hochalpenstraße

Die Silvretta-Bielerhöhe erreichen Sie über die Silvretta-Hochalpenstraße von Vorarlberg und Tirol aus. Eine Alternative stellt die Anreise ab Partenen mit der Vermuntbahn dar. Nach einem kurzen Spaziergang von ca. ½ Stunde, gelangen Sie zur Silvretta-Hochalpenstraße und können von dort aus mit dem öffentlichen Bus bis zur Bielerhöhe fahren.

Mit dem Auto:

Über den Grenzübergang Lindau oder Hörbranz aus Deutschland: Pfändertunnel - Rheintalautobahn A14 - Ambergtunnel - Abfahrt Montafon bei Bludenz - ab Bludenz auf der Montafonerstraße L188 durch das Montafon (Partenen).

Über den Arlberg: ebenfalls Abfahrt Bludenz-Montafon - ab Bludenz auf der Montafonerstraße L188 durch das Montafon (Partenen).

Aus der Schweiz: Autobahn von Zürich oder Chur - Abfahrt Gams - (Fürstentum Liechtenstein) - Grenzübergang Tisis (Feldkirch) - Walgauautobahn A14 - Abfahrt Montafon bei Bludenz - ab Bludenz auf der Montafonerstraße L188 durch das Montafon (Partenen).

Aus St. Gallen (CH): Schweizer Rheintalautobahn - Ausfahrt Oberriet-Meiningen - Autobahn Richtung Bludenz ab - Auffahrt Rankweil A14 - Ambergtunnel - Abfahrt Montafon bei Bludenz - ab Bludenz auf der Montafonerstraße L188 durch das Montafon (Partenen).

Bitte beachten Sie, dass auf allen österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen Vignettenpflicht (Maut) gegeben ist.

Mit der Bahn:

Schnellzugstation in Bludenz - Montafonerbahn von Bludenz nach Schruns ca. 20 min. - weiter mit dem Postbus bis nach Partenen oder bis zur Bielerhöhe. Nähere Informationen finden Sie hier.