•  
 

Fischen im Montafon - ein hochalpines Anglerglück

Erleben Sie die Vielfalt der Silvretta Bergseen!

Ein wahres Fischer-Eldorado für alle Anglerfreunde. Genießen Sie einen herrlichen Angeltag inmitten der wundervollen Bergkulisse der Silvretta.

Angeln im Hochgebirge

Über die Silvretta-Hochalpenstraße erreichen Sie in kurzer Zeit das höchste Angler-Ziel im Montafon. Inmitten atemberaubender Natur bietet sich Ihnen eine Vielfalt an wunderschönen Angelplätzen. Hier haben Sie die Wahl: Ob Silvrettasee oder Kopssee - entdecken Sie die Vielzahl der Bergseen auf ca. 2.000 m Seehöhe. Versuchen Sie Ihr Glück beim Fischen von Regenbogenforelle, Bachforelle, Bachsaiblinge oder Seesaibling. Petri Heil!

Ab der Saison 2015 gelten für Tageskarten neue Fangbestimmungen und Preise.

Weitere Informationen (Freigabe der Seen, ...) finden Sie hier.

Preise Anglerkarte

Fischerei-Tageskarte 25,00

Tagesjugendkarte, Gäste mit gültiger Gästekarte,
Vorarlberger, Tiroler wohnhaft im Bezirk Landeck

20,00

Preise gelten pro Tag und See. Pro Karte dürfen 6 Fische gefangen
werden, es darf maximal eine Tageskarte erworben werden.
Als Erwachsene gelten Personen ab 18 Jahre, Jugendkarte ab 12 Jahren
und in Begleitung eines Erwachsenen.

Alle Preisangaben in Euro. Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.