•  
  •  
 

Tübinger Hütte

Die Tübinger Hütte im hintersten Garneratal ist Start- und Endpunkt für zahlreiche Silvretta-Touren und –Durchquerungen im Sommer wie im Winter.

Tubinger Hütte

Um zur Tübinger Hütte zu gelangen gibt es mehrere Zustiegsmöglichkeiten. Vom Tal – Ort Gaschurn – erreicht man die Hütte nach einem 4-5stündigen Fußmarsch durch das Garneretal. Ist der Zustieg erst einmal geschafft, eröffnet sich eine Oase der Ruhe voller Abenteuer und Herausforderungen. Wanderer, Familien, Skitourengeher, Kletterer und Boulderer nutzen die vielfältigen Möglichkeiten für spannende Unternehmungen im Hüttenumfeld. Die rustikale Gaststube lädt bei Speis und Trank zum gemütlichen Beisammensein.

Öffnungszeiten

Bewirtschaftet von Anfang Juli - Ende September