Silvrettasee im Montafon | © Golm Silvretta Luenersee Tourismus GmbH Bregenz, Patrick Säly

Sicher am Berg

COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen Sommer 2021

Bleiben wir gemeinsam gesund

Informationen für ein sicheres Miteinander am Berg

Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen und deshalb unternimmt das Montafon seit Beginn der COVID-19-Pandemie alles, um einen sicheren Aufenthalt in unserer Region zu gewährleisten.

Neben den wöchentlichen Testungen für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Hotels, Gastronomie, bei den Bergbahnen, Bergführern, Guides, etc. haben wir für die Sommersaison 2021 folgende Maßnahmen getroffen, damit einem unbeschwerten und sicheren Sommeraufenthalt im Montafon nichts entgegensteht.

Diese Seite wird laufend aktualisiert und an die gesetzlichen Vorgaben angepasst.
Stand: 10.06.2021



Maßnahmen vor Ort

Was es vor Ort zu beachten gibt

  • Personen ab dem 14. Lebensjahr müssen eine FFP2 Maske tragen.
  • Für Kinder ab 6 Jahren reicht ein Buff oder eine Stoffmaske.
  • Für Kinder unter 6 Jahren besteht keine MNS-Pflicht.

FFP2-Masken sind vor Ort um 3 Euro erhältlich.

  • FFP2-Masken-Pflicht: In den Kassabereichen, beim Anstehen und in den Gondeln ist eine FFP2 Maske oder (altersabhängig) Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Personen ohne FFP2-Maske oder (altersabhängig) Mund-Nasen-Schutz dürfen nicht mit den Gondeln und Sesselbahnen transportiert werden!
  • Anstehbereiche: Unabhängig von den aktuellen rechtlichen Vorgaben werden wir Anstehbereiche so organisieren, dass eng zusammenstehende Personengruppen so gut es geht vermieden werden. 
  • Bahnen: Geschlossene Fahrbetriebsmittel (Gondeln) werden mit einer Kapazität von 75 % besetzt. (z.B. 6 Personen in einer 8er Gondel; Ausnahme: Personen aus demselben Haushalt)
  • Desinfektionsmöglichkeiten: Bei unseren Seilbahnanlagen und in den Bergrestaurants haben wir Hand-Desinfektionsspender installiert. 
  • Desinfizierung der Seilbahnkabinen: Alle Seilbahnkabinen werden täglich mit einem speziellen Kaltvernebelungsgerät desinfiziert.
  • Unsere Betriebe sind sowohl indoor als auch outdoor geöffnet
  • Verpflichtende Registrierung und Vorweisen eines Nachweises:
    • Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit
    • Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 48 Stunden, PCR-Test 72 Stunden)
  • FFP2-Maskenpflicht beim Betreten und beim Bewegen innerhalb des Lokals. Am Tisch darf die FFP2-Maske selbstverständlich abgenommen werden.
  • In der Gastronomie dürfen beliebig viele Personen aus demselben Haushalt an einem Tisch sitzen. Bei Personen aus verschiedenen Haushalten dürfen in Innenräumen vier Personen plus maximal sechs minderjährige Kinder an einem Tisch sitzen, im Freien bis zu zehn Personen plus zehn minderjährige Kinder. 
  • Zwei Meter Abstand zwischen den Personen fremder Tische
  • Sperrstunde um 24 Uhr
  • Erhältlich im Online Shop: Wir empfehlen die Tickets ganz bequem und stressfrei im Voraus von zu Hause aus in unserem Online-Shop zu kaufen und wenn möglich Kontaktlos an einem Automaten oder an der Kassa abzuholen. 
  • PICK UP STATIONEN: Druck Dir bei unseren PICK UP STATIONEN in Vandans, Latschau oder der Lünerseebahn kontaktlos und ohne anzustehen Dein Liftticket aus.
  • Vorteile: Kein Anstehen an der Kassa, direkt ab durchs Drehkreuz, schneller am Berg und weniger Kontakt zu anderen.
  • Regelmäßige Tests: Das Montafon ist eine von fünf Pilotregionen in ganz Österreich, in denen die Mitarbeiter/innen der Beherbergungsbetriebe bereits seit Anfang Juni 2020 einmal wöchentlich, vorbeugend auf COVID-19 getestet werden. Im Sommer werden auch die Mitarbeiter in der Gastronomie, in Hotels und der Bergbahnen mit Kundenkontakt regelmäßig getestet. 
  • Corona-Sicherheitsbeauftragte: Die Betriebe haben in den unterschiedlichsten Abteilungen geschulte Corona-Sicherheitsbeauftragte, die darauf achten, dass die aktuellen Vorschriften umgehend umgesetzt und eingehalten werden. 
  • Contact Tracing, das Management von Kontaktpersonen, ist ein unverzichtbares Werkzeug, um die Infektionskette nachzuverfolgen und möglichst frühzeitig unterbrechen zu können. Deshalb wurde in Vorarlberg die Gästeregistrierung in der Gastronomie eingeführt.
    • Viele unserer Gastronomen und Freizeitbetrieben setzen dabei auf das Digitales Covid-19-Gästebuch der Salzburger Firma MTMS. Für eine Registrierung muss keine App installiert werden, sondern es ist ausreichend, den QR Code beim Betreten der Infrastruktur mit dem Handy zu scannen.
  • XSUND - Die Vorarlberger Gesundheitsapp (xsund.at). Hier findest Du unter anderem Ärzte mit ihren Ordinationszeiten und die Öffnungszeiten der Apotheken, Notrufnummern sowie wichtige Tipps für den Notfall. Wichtig: Es gilt überall eine FFP2-Masken-Pflicht und bei Ärzten ist eine Terminvereinbarung notwendig! Unter der Hotline 1450 beantworten Dir Spezialisten jegliche Fragen zu medizinischen Angelegenheiten. 
  • Wir empfehlen unseren Gästen die Stopp Corona App von "Rotes Kreuz  Österreich" um gegebenenfalls schnellstmöglich anonym Informationen zu bekommen. 


Ferienregion Montafon & Tourismusland Vorarlberg

Informiere dich unter den folgenden Links über die Covid-19 Maßnahmen im gesamten Montafon, sowie im Land Vorarlberg

Silvretta Classic Rallye Montafon | © Motor Presse Stuttgart, Hardy Mutschler

Ein- & Ausreiserichtlinien

Zu den Informationen


Nützliches auf einen Blick

Gaschurn-Partenen
25°C

Webcam Silvretta-Bielerhöhe

Aktuelle Situation am Berg

Silvretta-Bielerhoehe

2. 052 m, Gaschurn-Partenen

Geöffnete Anlagen

Aktuell geöffnete Anlagen Silvretta-Bielerhöhe im Montafon

Silvretta-Bielerhöhe

1 von 1 geöffnete Lifte
0 von 0 geöffnete Pisten
0 von 0 geöffnete Rodelbahnen
0 von 0 geöffnete Loipen
0 von 0 geöffnete Winterwanderwegen
1 von 1 geöffnete Sonstiges

Silvretta-Bielerhöhe

1 von 1 geöffnete Lifte
0 von 0 geöffnete Pisten
0 von 0 geöffnete Rodelbahnen
0 von 0 geöffnete Loipen
0 von 0 geöffnete Winterwanderwegen
1 von 1 geöffnete Sonstiges

Testtext

Testweise eingefügt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Ducimus hic illo, neque obcaecati sit temporibus voluptatem voluptatum. Aspernatur eos nisi omnis quasi quia quis, reprehenderit sed temporibus. Aliquid, corporis harum illo incidunt minus molestiae, molestias, quam ratione reprehenderit suscipit ut.

Kontakt

Wir beraten Dich gerne

Wir sind für Dich telefonisch und via E-Mail erreichbar von:

Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

T. +43 5556 701 83167
E-Mail info@gsl-tourismus.at